Nichts Neues im neuen Jahr

HSG Wesertal II - HSG FuWo 32:17 (14:6)

Die Rückrunde beginnt und das Team der HSG FuWo hat sich einen Neustart vorgenommen. Mit Kampfgeist und einer hervorragenden Abwehr beginnt das Spiel. Doch schon nach fünf Minuten wird deutlich, dass der Ball von kaum einer Spielerin gescheit festgehalten werden kann. Die Abschlüsse sind noch gut herausgearbeitet, doch die Torbelohnung bleibt ein um das andere Mal aus. Dennoch kämpft die Abwehr weiter.

Doch die Motivation lässt die Damen zu schnell heraustreten, so dass die Gegner viele Pässe an den Kreis und an den Linksaußen spielen können, welche dann nahezu frei zum Wurf kommen. Die Spielerin im linken Rückraum bekommen die Damen einfach nicht richtig in den Griff.

In der Halbzeit appellieren die Trainer und die Mannschaft an sich selber und an ihre Fehler.

Erneut mit Kampfgeist betreten die Damen das Spielfeld. Doch auch in der zweiten Hälfte verspringt der Ball immer wieder von den Händen und die Bälle wollen nicht in das Tor gehen. In der zweiten Halbzeit spielen die Gegnerinnen viele Tempopässe, die aus technischen Fehlern resultieren.

Was bleibt über solch ein Spiel zu sagen…… nun als Fazit kann man eigentlich nur sagen, dass wenn die ca. 31 Fehlwürfe im Tor gewesen wären, hätte man stolz den Platz verlassen können.

Und dennoch möchte ich mit positiven Bildern schließen….

Charlotte Leister übernahm vor allem in der zweiten Halbzeit für ihre Mannschaftskameradinnen die Verantwortung und machte ordentlich Tore. Auch Jennifer Schäfer zeigte im Tor immer wieder, wer das sagen hatte und hielt so auch mehrere 7 Meter.

Wurftraining und gute Vorbereitung bleiben nun, um am 26.01.2020 um 16:00 Uhr in heimischer Halle gegen die Damen der HSG Baunatal zu punkten.

Es spielten:

Jennifer Schäfer, Milena Hildebrandt, Charlotte Leister (6/2), Janine Schmidt (1), Jacqueline Taylor, Hannah Dreyer (2), Luca Rudolph (1), Diana Brückmann (2), Nadine Bering, Cassandra L. Stettin (3), Helen Koch (2), Anna Dornemann.

Bank: Mario Mizelli, Maximilian Lorch

Bericht: Nadine Bering

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Trotz dezimiertem Kader ein gutes Spiel

HSG Zwehren/Kassel - HSG FuWo 22:15 (13:9) Am vergangen Samstag führte uns der Weg zum Tabellensiebten der HSG Zwehren/Kassel. Aufgrund von Krankheit und Verletzung reiste die Damen I der HSG Fu/Wo mi

Nervenaufreibendes Kellerduell

HSG FuWo - HSG Ederbergland 21:25 (14:16) Am Sonntag, den 01.03.2020, empfingen wir die Damen der HSG Ederbergland in heimischer Halle.

Endlich ein Punkt

HSG Hofgeismar/Grebenstein - HSG FuWo 21:21 (13:11) Die Damen der HSG FuWO fuhr Samstagnachmittag hoch motiviert nach Grebenstein, um das letzte Saisonspiel nur als einzigen Ausrutscher der Rückrunde

Aufgrund der aktuellen Lage muss der Schneegans-Cup 2020 leider ausfallen.

©2020 HSG Fuldatal/Wolfsanger. Alle Rechte vorbehalten.

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon