Kampf. Leidenschaft. HSG.
Kampf. Leidenschaft. HSG.

Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen der HSG Fuldatal/Wolfsanger

Heimteam sichert sich Pokal

 

Kassel. Das erstmals ausgetragene Holger-Börner-Gedächtnisturnier zu Ehren des verstorbenen ehemaligen hessischen Ministerpräsidenten Holger Börner gewann Gastgeber HSG Fuldatal/Wolfsanger. Mit drei Handball-Landesligisten und einem ambitionierten Bezirksoberligisten war das Teilnehmerfeld gut besetzt. Kurzfristig hatte Oberligist TSV Vellmar zum Bedauern seines Trainers Andreas Paul absagen müssen, weil nicht genügend einsatzbereite Spieler zur Verfügung standen.

In der ersten Begegnung spielten die Kasseler Vertreter Fuldatal/Wolfsanger und Zwehren/Kassel gegeneinander. Das Duell ging deutlich mit 24:13 an die Gastgeber.

Auch in der Folge ließen die Hausherren in ihren Partien nichts anbrennen. Gegen Korbach gewannen sie 31:27, das Spiel gegen Wanfried endete 24:18. Hazim Prezic, Trainer der HSG Fuldatal/Wolfsanger, dämpfte allerdings die Erwartungen seines jungen Teams: „Der Sieg darf nicht überbewertet werden. Alle Teams stecken mitten in der Vorbereitung und vor allem bei Korbach und Wanfried fehlten Stammspieler.“

Den zweiten Platz sicherte sich der VfL Winfried vor dem TSV Korbach. Letzter wurde die HSG Zwehren/Kassel. Allerdings lagen alle Teams sehr eng beieinander, da jede Mannschaft einmal gewann. Wanfried setzte sich gegen Korbach mit 23:18 durch, verlor allerdings gegen die starken Zwehrener 22:20. Diese wiederum zogen gegen den TSV Korbach mit 19:27 den Kürzeren. So entschieden die am wenigsten zugelassenen Tore im Vergleich der drei Teams über die Platzierung.

Für alle Mannschaften war das Turnier vier Wochen vor Saisonstart ein interessanter und aufschlussreicher Test. Ebenfalls sehr zufrieden zeigte sich der Veranstalter. HSG-Vorstand Gerhard Ullrich signalisierte umgehend die Bereitschaft, das Turnier im kommenden Jahr weiterführen zu wollen.


(Bericht HNA 23.08.16)

Holger-Börner-Gedächtnisturnier

 

Aufgrund von technischen und organisstorischen Fehlern, wurde das Hallenheft für das Turnier nicht rechtzeitig fertig. Daher gibt es das Heft hier für Sie zum Durchblättern:

ePaper

Vorbereitungsspiele der Herren II

20.08.2016 16:00 Uhr Herren II TuSpo Waldau Eichhecke
25.08.2016 21:00 Uhr Herren II SHG Hofgeismar II Eichhecke
27.08.2016 16:00 Uhr Eintr. Baunatal II Herren II EKS - Baunatal
03.09.2016 17:00 Uhr Herren I Herren II Eichhecke
10.09.2016 17:00 Uhr Herren II HSG Wesertal Eichhecke

Holger-Börner-Gedächtnisturnier

 

Emil-Junghenn-Halle | 21.08.2016 - 09:30 - 17:00 Uhr

 

Es wird ein echter Leckerbissen für Handballfans in der Region. Fünf höherklassige heimische Teams treten am Sonntag, 21. August, beim "Holger-Börner-Gedächtnisturnier" an. Das Turnier, von der HSG Fuldatal/Wolfsanger und dem TSV Wolfsanger ausgerichtet, erinnert an den vor zehn Jahren verstorbenen früheren Hessischen Ministerpräsidenten, Ehrenbürger der Stadt Kassel und Einwohner Wolfsangers, Holger Börner.
Bei dem Turnier in der Emil-Junghenn-Halle, Ysenburgstraße 17 in Kassel, von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr, treten der TSV Vellmar (Oberliga), VfL Wanfried, TSV Korbach (beide Landesliga) die HSG Zwehren (Bezirksoberliga) und unsere HSG Fuldatal/Wolfsanger (Landesliga) an. Wir erwarten ein attraktives Handballfest und hoffen auf entsprechend viele Zuschauer.

Uhrzeit Mannschaft 1 Mannschaft 2
09:30 Uhr HSG Fuldatal/Wolfsanger  HSG Zwehren/Kassel
10:15 Uhr TSV Korbach  TSV Vellmar

 11:00 Uhr  Vfl Wanfried                     HSG Zwehren/Kassel

 11:45 Uhr  HSG Fuldatal/Wolfsanger  TSV Korbach

 12:30 Uhr  TSV Vellmar                      Vfl Wanfried

 13:15 Uhr  TSV Korbach                     HSG Zwehren/Kassel

 14:00 Uhr  HSG Fuldatal/Wolfsanger  Vfl Wanfried

 14:45 Uhr  TSV Vellmar                      HSG Zwehren/Kassel

 15:30 Uhr  TSV Korbach                     Vfl Wanfried

 16:15 Uhr  HSG Fuldatal/Wolfsanger  TSV Vellmar

Einladung zur Jahreshauptversammlung

des Fördervereins HSG Fuldatal/Wolfsanger

 

Sporthalle Eichhecke (Nebenraum) | 12.07.2016 - 19:30 Uhr

 

1. Begrüßung 

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung

3. Bericht des Vorsitzenden

4. Bericht des Kassierers

5. Bericht der Kassenprüfer

6. Neuwahlen des kompletten Vorstandes

7. Verschiedenes

 

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Paul

Vorbereitungsspiele

 

28.06. 20:45 | SV Kaufungen 07
30.06. 19:30 | Böddiger
05.07. 20:45 | HSG Zwehren

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © 2015 HSG Fuldatal/Wolfsanger Alle Rechte vorbehalten.